Schlagwort-Archive: unterricht

leben in berlin

gedankliche ergüsse meiner schülerinnen und schüler. dem gibts nix hinzuzufügen. Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter berlin, draußen, drinnen, lernen | Verschlagwortet mit , , | 61 Kommentare

mut und angst verträgt sich nicht

manche kinder sind ganz mutig und ganz selbstbewusst und manche kinder sind ganz schüchtern und ganz ängstlich und ohne selbstvertrauen. und manche kinder sind auch voller selbstvertrauen und dabei aber nicht so gut mit der selbsteinschätzung und alle beurteilungen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter künstlerinnen und künstler, kunst, kunstunterricht, lehren, lernen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

advent

nachdem am freitag der unterricht wieder total beschissen war – andere klasse als am mittwoch, aber wieder sone kunst-vertretungstunde, diesmal mit winterlichem (nicht zwingend ‚weihnachtlichem‘, weil ja nur wenige weihnachten feiern) klappkarten basteln, also schneeflocken mit deckweiß auf schwarzem tonpapier, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter künstlerinnen und künstler, kunstunterricht, lehren, lernen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

was ist kunst? und was ist keine kunst?

zu beginn meines kunstunterrichts in einer 6. klasse habe ich meine klientel nach ihrem kunstverständis, ihren kunstwelt-vorkenntnissen, ihren wünschen für den kunstunterricht und ihren allgemeinen interessen befragt. (vielleicht kann man das schon ‚lernausgangslage-erfassen‘ nennen) hier folgt nun eine auswahl der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kunst, kunstunterricht, lehren, lernen | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

echte aliens

neulich wurde ich erstmals als vertretung für eine stunde in eine 5.klasse gesteckt, mit lauter aufgeweckten und aufgeregten schülerinnnen und schülern, deren namen ich größtenteils beschissenerweise NICHT konnte! anfänglich gab es sehr viel aufregung und ungeplante schüler-aktionen, die mich teils … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kunstunterricht, kunstwerke, schule | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

potenzielle gefahrensituationen

die durchsage während des unterrichtes, dass der kleine spielplatz ab sofort unbedingt gesperrt ist, weil sich dort wespen heimisch eingerichtet haben, war natuerlich wesentlich interessanter, als den unterschied zwischen geschichte und geschichten zu erlaeutern.  das besondere interesse der kleinen leute, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schule | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen