Archiv der Kategorie: schule

rätsel

kurz noch ferien. und die zeit bis zur schule vertreibe ich mir mit schulkram von zu hause aus. zwischendurch gibts rätsel, schul-rätsel, schülerinnen-rätsel. hier zum mitraten: gesucht ist die meinung einer schülerin zum möglichen farbwechsel der wände im klassenraum. ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kunstunterricht, lehren, lernen, schule | Verschlagwortet mit , | 8 Kommentare

warme worte und geschenke

ich habe einen fanclub! keinen großen aber einen kleinen immerhin, in „meiner“ neuen 5.klasse. die vorsitzende hat mich auch schon portraitiert. hübsch. wenn ich in die schule gehe, verlängere ich mein haar mit extensions und stecke mir blumen hinter die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kunstunterricht, schule | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

bloggerklasse

staatsexamens-arbeit-nr.2-projekt ist angelaufen. momentan schätze ich mein vorhaben als ein sehr ambintioniertes projekt mit viel potential für schwierigkeiten und sehr hohem betreuungsaufwand ein. hier ist es:  es nennt sich ‚pflanzenwelten‘ und entspringt meinem traum einer medienkompetenten grundschulklasse, die das netz als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter draußen, drinnen, kunstunterricht, schule | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

voll schön

diese wunderschönen zeichnungen wollte ich hier schon lange mal präsentieren. die sind nich von mir, sondern von den 6.klasse-kids. einlinienzeichnungen von kitschigen blumenbouquets von billigen postkarten. und nachdem alle erst gestöhnt haben: „abooooo, voll übertrieben schwer!“ haben sie solche meisterwerke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausmalbilder, kunstunterricht, schule | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare

vorträge besser organisieren

    konstruktive schülerkritik zur verbesserung der organisation von vorträgen im kunstunterricht.

Veröffentlicht unter kunstunterricht, lernen, schule | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

in der schule weinen

heute habe ich in der schule geweint. IN DER PAUSE immerhin. so lange haben meine nerven noch diese unglaubliche kunst-vertretungsstunde durchgehalten. eigentlich sollten schneeflockenketten (scherenschnitttechnik) hergestellt werden. erstaunlicherweise gab es sogar viele produkt-ergebnisse, obwohl der unterricht mittendrin durch eine riesenprügelei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kunstunterricht, schule | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

regeln und so

die formulierungen auf dem regelplakat sind pädagogisch nicht gerade top. denn wie ich erst vor kurzem lernte, sollten regeln immer das personalpronomen ICH beinhalten, um die größtmögliche verbindlichkeit zu schaffen. außerdem sollte jede regel objektiv überprüfbar sein. ’nicht kippeln‘, ’sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kunstunterricht, lehren, lernen, schule | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare