große fotokunst zum ausmalen 2

 

 

das bild vom krieg von dem großen kriegs-fotografen robert capa, der den großteil seines lebens (1913-1954) damit verbrachte kriege auf der ganzen welt zu fotografieren. capa war in seinem herzen pazifist, schreibt sein biograf richard whelan, er wollte den schrecken des krieges in seinen bildern festhalten und den menschen vor augen führen, um den krieg etwas entgegen zu setzen.

im mittelpunkt von capas bildern stehen immer die menschen in ihrem unerträglichen leiden. in diesem foto von 1936, aus dem spanischen bürgerkrieg ist es der republikanische soldat, im augenblick seines todes, an der cordoba front, 1936. auf ewig gebannt in dem moment des sterbens,  zwischen leben und tod, zwischen stehen und liegen.

Dieser Beitrag wurde unter ausmalbilder, künstlerinnen und künstler, kunst, kunstbetrachtung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu große fotokunst zum ausmalen 2

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s