ohne böse absicht

kunstunterricht in einer sechsten klasse, am freitag, in den letzten beiden stunden, als unerfahrene lehrerin und dann auch noch den farbkreis von itten tuschen!!!!!!!!! das war nich sone gute idee. aber vielleicht wäre auch jede andere idee nicht besser gewesen.

tausend konflikte in einer klasse, die gruppendynamisch total durchdreht und ich habe keine klare idee von einer / meiner gewünschten ‚guten unterrichtsführung‘.  

natürlich haben die mich nahezu aufgefressen. und ich kanns sogar fast verstehen. 

kunst vermittelt habe ich auch keine! ittens farbtheorie ging im allgemeinen chaos unter und endete bestenfalls im ausdauernden farbenmischen von einigen gutmütigen kleinen leuten.

den größten schöpferischen prozess musste(?) ich gleich zu anfang des unterrichts unterbinden, da er darin bestand, dass zwei burschen sich maschinenpistolen aus legosteinen zusammen setzten und damit durch die klasse schossen.

die legostein-pistolen waren wirklich sehr eindrucksvoll. leider habe ich keine fotos gemacht.

Dieser Beitrag wurde unter lehren, schule abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu ohne böse absicht

  1. Pingback: farbkreis | kunstkrempel

  2. Pingback: wahnsinn(ig laut) | kunstkrempel

  3. welt2 schreibt:

    Liebe Krempellehrerin,
    Danke für diese Zeichnung, die wunderbar illustriert, was einem passieren kann, wenn man sich daran versucht, unruhige Kinder auf Ideen zu bringen.
    Kann ich von diesem Bild die Rechte zur Veröffentlichung erlangen?
    (Ich teile nichtöffentlich auch gerne mit, wozu)
    Danke!!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s